100% Made in Germany.

Unserer Meinung nach sollte ein Produkt, welches man jeden Tag mehrmals in der Hand hat, perfekt bis ins letzte Detail sein. Unser Anspruch ist es daher stets höchste Produktqualität bis ins letzte Detail zu erreichen. Insgesamt durchläuft der Wunderkey während der Produktion je nach Ausführung 8-10 Produktionsschritte, welche alle in Deutschland, in für die jeweilige Aufgabe spezialisierten Betrieben erfolgen. Und zwar zu 100% Made in Germany. 

Höchste Qualität.

Auch bei der Auswahl der Materialien gelten bei uns höchste Qualitätsstandards. Der Schließmechanismus wird aus chirurgischem Edelstahl (316L) gefertigt. Die Platten des Wunderkeys bestehen je nach Ausführung aus eloxiertem Aluminium mit Luftfahrtzulassung, handlaminiertem Carbon höchster Güteklasse oder feinstem Leder.

Soziale Verantwortung

Soziale Verantwortung bedeutet für uns, nicht nur für unser eigenens Unternehmen, sondern auch für unsere Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen. Daher arbeiten wir eng mit der Saarpfalz-Werkstatt für angepasste Arbeit im Ort unseres Firmensitzes Blieskastel zusammen. Mit der Werkstätte haben wir einen tollen Partner an unserer Seite, der einerseits auf professionellem Niveau den Zusammenbau und die Kommisionierung der Wunderkeys realisiert, andererseits behinderten Menschen ein produktives und angenehmes Arbeitsumfeld zu bieten weiß.